Carbopiù mit hohlkammerstruktur

Carbopiù mit hohlkammerstruktur

CarboPIÙ mit Hohlkammerstruktur. Platten aus Polycarbonat mit Hohlkammerstruktur und herausragenden sowie optimalen Eigenschaften betreffend Qualität und Leistung. Die Platten sind in verschiedenen Stärken und Hohlkammerstrukturen erhältlich, um den verschiedensten Anforderungen betreffend die Anwendung zufriedenzustellen: von einfachen Überdachungen bis hin zu komplexen überdachten Durchgängen, flach oder kalt gebogen, für all jene, die sowohl Wärmeisolierung und herausragende Lichtdurchlässigkeit als auch eine einfache und kostengünstige Bearbeitung zur Ausführung und Installation, die auch selbst durchgeführt werden kann, suchen. Dabei entstehen Fenster, Lichtbänder, Veranden, Treibhäuser, Vordächer, Innenwände, Außenverglasungen im industriellen sowie im privaten Bauwesen.

STARKE PUNKTE


  • Gute Wärmeisolierung
  • Verfügbar in flacher oder gebogener Ausführung
  • Hohe Belastungswiderstand
  • Hohe Windwiderstand
  • Hohe Lichtdurchlässigkeit
  • Möglichkeit von Öffnungen
  • UV-Schutz
  • Heißverschweißten Enden
  • System komplett von Zubehören

Anwendung


  • A FORTSETZENDE GEBOGENE ÜBERDACHUNG
  • C FORTSETZENDER OBERLICHT
  • D FORTSETZENDER OBERLICHT MIT ÖFFNUNGSMÖGLICHKEIT
  • H GEDECKTE DURCHGÄNGE
  • I MÖGLICHKEIT VON AUSSENVERKLEIDUNG
  • L SCHUTZTDÄCHER (Überdachung für Türen/Fenster)

Anwendungsbereiche des Polycarbonats

EIGENSCHAFTEN


Verfügbare Farben
Neutral und opal

Auf Anfrage erhältliche personalisierte Farben:
Rauchfarbig, blau, grün.

Mindestmenge:
3000 kg

Produktzertifizierungen:
Brandverhätnissklasse

Fragen Sie uns FREI eine Beratung

AUSFÜHRUNGEN


VORTEILE


Die Platten CarboPIÙ mit Hohlkammerstruktur weisen folgende kennzeichnenden technisch-physischen Eigenschaften auf: Erhöhte Lichtdurchlässigkeit, optimaler UV-Schutz, Widerstand gegen zufälligen Stößen, Witterungseinflüssen, Hagel und Temperaturstürzen.

Sie sind selbstlöschend gemäß Euroklasse B s1 d0 und verfügen je nach Hohlkammerstruktur und Stärke über eine gute Wärmeisolierung.

Als Zubehörteile für die Endverarbeitung und zum Verschließen der Löcher werden „U-förmige“ Profile oder Klebeband aus Aluminium verwendet, und zur möglichen Verbindung der Platten können Profile aus Polycarbonat oder Soganker aus Aluminium verwendet werden.

Dokumente


ST CARBO02 Einkammer 4mm – 6mm
PDF 139 KB

ST CARBO10-3 Wände 8mm – 10mm
PDF 170 KB

ST CARBO03-Struktur X 16-20
PDF 213 KB

ST CARBO07 – 4 Wänden
PDF 147 KB

ST CARBO08-7 Wänden 16-25
PDF 151 KB

ST CARBO09-Struktur X 25-32-40
PDF 193 KB

Fragen Sie uns FREI eine Beratung

This is a unique website which will require a more modern browser to work!

Please upgrade today!